Vorbeugende Maßnahmen in Form von Wartung und regelmäßiger Instandhaltung sind in den allermeisten Fällen deutlich geringer als die hohen Kosten, wenn das System ausfällt: u.a. ungeplante und meist auch deutlich längere Ausfallzeit, tatsächliche Reparaturkosten, zusätzliche Ersatzteile, …

Damit Sie nicht auch in eine existenzbedrohende Situation geraten, vereinbaren Sie mit uns einen Wartungsvertrag.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit mehr oder weniger selbst zu bestimmen, wann Ihre Systeme stillstehen.

Dadurch lassen sich Kosten durch kostspielige, ungeplante Ausfälle minimieren. Zudem erhalten Sie von uns im Rahmen unserer Wartungseinsätze Informationen über den aktuellen Betriebszustand, mögliche anstehende Reparaturen und vieles mehr.

Die meisten Wartungsverträge, die Sie mit uns abschließen können, beinhalten ein Rundum-Sorglos-Paket:

  • Lohn / Arbeitszeit
  • alle notwendigen Verbrauchsmaterialien
  • Reisekosten / Spesen